+49 821 6505 7220 info@weltraum.de

Du bist hier: Weltraum.de » Ratgeber » Kundengewinnung » Ich will doch nur eine Internetseite für mein Unternehmen, oder brauche ich doch mehr?

Ich will doch nur eine Internetseite – oder will ich doch mehr?

Das Wichtigste in Kürze

  • Internetauftritte bieten Nutzern hochverfügbare und aktuelle Informationen, schaffen eine Nutzerinteraktion mit multimedialen Inhalten und stärken den Digitalvertrieb.
  • Saubere Internetseitenstruktur ist wichtig für die Nutzerführung.
  • Das oberste Ziel der Internetseite darf nicht aus den Augen verloren werden.
  • Die Internetseite muss gefunden werden.

Mit einer Internetseite passende Kunden anziehen

Viele Unternehmen haben die Herausforderung im Internet sichtbar zu werden. Immer mehr Anfragen kommen zu uns, schnell eine Internetseite zu bauen. Wenn wir dann nach den konkreten Zielen Fragen, ist bei vielen Interessenten nicht direkt eine passende Antwort vorhanden. Aus diesem Gund haben wir das Thema hier strukturiert aufgearbeitet.

1. Die Vorteile einer Internetseite für Unternehmen

Viele Unternehmen stellen sich die Frage: Warum eine Internetseite?

  • Gewohnheit der Nutzer: Ein Großteil der Menschen startet eine Recherche im Internet.
  • Hochverfügbarkeit von Informationen: Ein Internetauftritt ist für Nutzer rund um die Uhr verfügbar und kann von verschiedenen Endgeräten aus abgerufen werden.
  • Hohe Aktualität: Durch dynamische Inhalte und der Möglichkeit schnell Informationen hinzuzufügen oder zu ändern können Inhalte sehr aktuell gehalten werden.
  • Nutzerinteraktion: Nutzer können selbstständig die Informationen konsumieren, welche sie benötigen. Bei Bedarf können Interessenten oder Bewerber meist direkt Kontakt aufnehmen. Dies ist vor allem relevant für das Neukundengeschäft oder die Mitarbeitergewinnung. Durch die Interaktion der Nutzer können auch komplexe Inhalte transparent dargestellt werden.
  • Multimediale Inhalte: Durch Texte, Bilder und Videos wird eine multimediale Umgebung für Nutzer geschaffen, bei dem Vertrauen zu dem angebotenen Produkt oder dem Internetseitenbetreiber aufgebaut werden kann. Dadurch kann ein bedeutender Marketingkanal zum Kunden hin auf- und ausgebaut werden.
  • Digitalvertrieb: Über einen Internetauftritt können direkt Produkte oder Dienstleistungen vertrieben werden. Dabei können auch im Unternehmenskundenbereich (engl. „Business-to-Business“, „B2B„) wichige Erstkontakte generiert werden.

Ein Internetauftritt ist nach den genannten Gründen in der aktuellen Zeit für alle Unternehmen mehr als sinnvoll. 

Weltraum.de - Alexander Rothärmel und Markus Brunn im Gespräch in der Augsburger Innenstadt

2. Saubere Seitenstruktur ist wichtig

Um Nutzer zielgerichtet relevante Inhalte zu präsentieren ist eine saubere Internetseitenstruktur wichtig. Neben den rechtlichen Pflichtangaben, wie Impressum und Datenschutz, ist vor allem die Startseite dazu da die Seitenbesucher zu überzeugen und zu den relevanten Inhalten weiterzuleiten.

Wichtig dabei ist es die wichtigen Absprungpunkte transparent darzustellen und dadurch den Nutzerstrom zielgerichtet über den Internetauftritt zu leiten. Dabei sind ebenfalls die Unterseiten stringend aufzubauen und zu verlinken, um den Nutzer nicht zu verwirren. Hier gilt das Credo: Den Nutzer nie warten, fragen oder denken lassen.

3. Die wichtigsten Seitenziele

Jeder Internetauftritt hat mindestens ein Ziel, dieses kann sein:

  • Verkauf: Direkter Verkauf von Waren oder Dienstleistungen, zum Beispiel klassische Coaching-Internetseiten oder Shops.
  • Information: Darstellung wichtiger Inhalte, um Nutzer zu informieren, zum Beispiel Online-Wissensplattformen.
  • Kontaktaufnahme: Präsentation der angebotenen Lösung, um qualifizierte Nutzer zur Kontaktaufnahme zu bewegen.
  • Mitarbeitergewinnung: Ausschreibung offener stellen und zielgerichtete Besetzung.
  • Werbeeinnahmen: Generierung von Werbeeinnahmen durch Reichweite, zum Beispiel Online Videoplattformen.
  • Informationensammlung: Sammeln von Rückmeldungen von Nutzern, um Umfragen oder Informationen zu generieren.

Bei der Internetseitenerstellung ist es wichtig die obersten Seitenziele nicht aus dem Auge zu verlieren. Dabei ist es wichtig die wichtigsten Ziele durch explizite Handlungsaufrufe (engl. „call to action„, „CTA“) zu unterstützen, um dem Nutzer der über die Handlung nachdenkt eher zur Handlung zu bewegen.

4. Disqualifizierung ist essentiell

Bei der Betrachtung der Nutzerströme auf Internetseiten ist es wichtig die Nutzer je nach Stufe zu disqualifizieren. Dabei wird immer wieder im Online Marketing von einem so genannten Tricher (engl. „Funnel“) gesprochen.

Dabei werden beispielsweise bei Internetseiten mit Kontaktmöglichkeit schrittweise aus Internetseitenbesuchern, aktivere Internetseitenbesucher, Anfragen und zu einem späteren Zeitpunkt zahlende Kunden.

Dabei ist es unbedingt notwendig die Nutzer durch geschickt Darstellung der Inhalte zu leiten und bei einem nicht passenden Abgleich eines Traumkunden direkt weniger Möglichkeiten der aktiven Kontaktaufnahme zu geben.

Weltraum Online Marketing GmbH - Auszug unserer Kunden

5. Im Internet gefunden werden

Bei der Internetseitenerstellung gibt es einige wichtige Themen zu beachten. Die bereits beschriebene stringente und klare Seitenstruktur ist nicht nur aus Nutzersicht relevant. Auch Suchmaschinen, wie Google, nutzen diese, um die Seiten zu indexieren und durch den Suchalgorithmus passenden Nutzern anzuzeigen.

Auf der Internetseite gibt es einige weitere wichtige Einstellungen, welche in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung (engl. „search engine optimization„, „SEO„) essentiell sind. Neben einer sauberen Überschriftenstruktur, Seitentiteln und -beschreibungen sollten auch Alternativtexte bei Bildern hinterlegt werden.

Um bei neuen Seiten schnell Nutzer auf die Seite zu bringen können bezahlte Werbeanzeigen sinnvoll sein, um eine relevante Zielgruppe auf das Angebot auf der Internetseite aufmerksam zu machen. Dabei muss stets im Kopf behalten werden, dass Nutzer, welche über eine Suchmaschine suchen, bereits ein Problembewusstsein haben und dadurch eher an einer Lösung ihres Problems interessiert sind. Wichtig ist bei diesen Anzeigen die Inhalte der Internetseite entsprechend zu gestalten und an der definierten Zielgruppe auszurichten.

Fazit

Durch ein strukturiertes Vorgehen kann eine Internetseite so aufgebaut werden, dass diese nachhaltig im Internet gefunden wird und Nutzer zielgerichtet qualifiziert werden. Vor allem im B2B-Bereich können dadurch wichtige Anknüpfungspunkte für relevante Neukunden entstehen.

Weitere Ratgeberartikel im Bereich Mitarbeitergewinnung für Unternehmen

Weltraum.de - Nico Wohlleb Leister Entwicklung

Nico Wohlleb

Nico Wohlleb ist Leiter der Entwicklung und verantwortet die Bereiche Datengenerierung, Systematisierung und Automatisierung, sodass die Kundenresultate gemessen  und optimiert werden.

Wollen Sie mit uns Ihr Unternehmen automatisieren?
Jetzt anfragen: 

Weltraum.de Logo
Weltraum.de - Simon Wohlleb im Kundengespräch mit Headset

Vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch

Du hast bereits ein Kundengewinnungs-Konzept? Du willst die Kundengewinnung deines Unternehmens erweitern oder nachhaltig verbessern? Du fragst dich, was man an deinem Online-Auftritt optimieren kann? Du möchtest eine Profi-Meinung? Vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch und wir werden in diesem dein Online-Konzept kostenlos anschauen und Verbesserungsvorschläge liefern!

Sie bekommen sofort Klarheit über Ihren Status quo

Wir liefern Ihnen direkt Ansatzpunkte für Verbesserungen

Gemeinsam erstellen wir für Sie einen konkreten Plan für mehr Erfolg im Internet

Nimm jetzt Kontakt auf

Nutze das Kontaktformular und lass uns prüfen ob und wie wir dir ganz konkret weiterhelfen können. Wir freuen uns auf deine Anfrage:

    Deine Daten werden verschlüsselt übertragen und für die Kontaktaufnahme verwendet. Du stimmst der Verarbeitung deiner Daten zu und damit auch der Datenschutzerklärung.

    Du willst mit uns direkt sprechen?

    Vereinbare einfach ein kostenfreies Erstgespräch, sodass wir uns direkt abstimmen können, ob und wie wir dir ganz konkret weiterhelfen können.

    Du bist hier: Weltraum.de » Ratgeber » Kundengewinnung » Ich will doch nur eine Internetseite für mein Unternehmen, oder brauche ich doch mehr?